Selbsthilfegruppe Makula-Degeneration (Selbsthilfegruppe)

Bei uns treffen sich Menschen mit einer Makula-Degeneration zum Gespräch bei Kaffee und Kuchen

Kontaktdaten

Name
Selbsthilfegruppe Makula-Degeneration

Telefon
 
Sprechzeiten
täglich 9:30 - 13:00 Uhr und 16:00 - 19:00 Uhr
Email
christamelzer@googlemail.com
AnsprechpartnerIn
  • Christa Melzer
  • Pativedha Scholz, Telefon: 0421 - 52 44 612

Treffpunkte

Name
Selbsthilfegruppe Makula-Degeneration 
Ort
Café Hauptmeier im Hotel zur Post (gegenüber vom Hauptbahnhof), Bremen-Hauptbahnhof
Zeit
an jedem 1.Montag im Monat 15 bis ca. 17 Uhr (1x im Monat)
Zielgruppe
Menschen mit Makula-Degeneration + Begleitung
 
Betroffene, Betroffene und Angehörige 
offen für
Alle 
AnsprechpartnerIn
Frau Scholz, Telefon: 0421 - 52 44 612
Hinweise
Die Teilnahme kostet: kostenlos
Die Sprache der Gruppe ist: deutsch
 

Beschreibung der Angebote: Selbsthilfegruppe Makula-Degeneration (Selbsthilfegruppe)

Die AMD (alterbedingte Makula-Degeneration) ist eine Augenerkrankung meist älterer Menschen, die das Sehen (vor allem Lesen) stark beeinträchtigt und sehr häufig zur Fast-Erblindung führt.

Es gibt zwei Formen:

  1. Für die trockene AMD, bei der sich Schlackestoffe unter die Makula, die schärfste Stelle des Sehens,legen, gibt es noch keine Behandlungsmöglichkeiten (außer evtl. Ernährungszusätze mit Lutein und verschiedenen Vitaminen sowie Sonnenbrillen mit Blaulicht-Filter). Die trockene AMD verläuft häufig langsam.
  2. Für die feuchte AMD, bei der die Adern unter die Makula wachsen und dabei auswässern oder -bluten, gibt es Spritzen (unter Betäubung) direkt ins Auge. Diese verzögern in den meisten Fällen den Verlauf der Krankheit.

Unsere Gruppe, zu der ca. 30 Personen gehören, trifft sich zu Gesprächen und Erfahrungsaustausch jeden 1. Montag im Monat. Wir können nicht heilen aber der Kontakt und Austausch mit Betroffen kann helfen, mit der Bewältigung der Probleme besser fertig zu werden.

Das Angebot gibt es seit 2003

Nicht alle Gruppen haben ihre Daten für das Internet freigegeben.
Wenn Sie Ihr Thema nicht im Online-Wegweiser finden sollten, dann kontaktieren Sie uns gerne.
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V. - Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472 - E-Mail:info@netzwerk-selbsthilfe.com



Telefon
 

Der Selbsthilfe-Wegweiser ist eine Initiative des
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V.
Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472
E-Mail: info@netzwerk-selbsthilfe.com