Restless Legs Syndrom - RLS - Selbsthilfegruppe (Selbsthilfegruppe)

Mit unserer Selbsthilfearbeit bieten wir allgemeine Informationen, Erfahrungsaustausch und dass sich die Betroffenen und Angehörige untereinander über ihre Erkrankung austauschen können. Auch telefonische und/oder E-mail Beratung ist möglich.

Kontaktdaten

Name
Restless Legs Syndrom - RLS - Selbsthilfegruppe
Goebenstraße 11
28209 Bremen
Telefon
0421 - 34 21 20 
Sprechzeiten
täglich 10 bis 18 Uhr telefonisch
Internet
http://www.restless-legs.org
Email
peter_strotmann@web.de
AnsprechpartnerIn
Peter Strotmann, (Gruppenleitung und Beratung), Goebenstraße 11, 28209 Bremen , Telefon: 0421 - 34 21 20

Treffpunkte

Name
RLS-Gruppentreffen 
Ort
„Haus der Carl und Grete Schröder Stiftung“-DMSG, Brucknerstraße 13, 28359 Bremen-Horn (Straßenbahn Linie 4, Haltestelle Vorstraße), Horn
Zeit
Mittwoch 15 bis 17 Uhr (1. Mittwoch im Monat außer in den Schulferien)
Zielgruppe
alle vom RLS Betroffene und Angehörige
 
Betroffene und Angehörige 
offen für
Alle 
AnsprechpartnerIn
Peter Strotmann
Hinweise
Die Teilnahme kostet: 12 € /Jahr
 

Beschreibung der Angebote: Restless Legs Syndrom - RLS - Selbsthilfegruppe (Selbsthilfegruppe)

Die Gruppe ist selbstorganisiert und wurde im Jahre 1999 gegründet. Sie richtet sich an Betroffene des Restless Legs Syndroms und Angehörige.

Das Restless Legs Syndrom ist eine unheilbare neurologische Erkrankung. Sie ist zwar nicht lebensbedrohlich, aber die stete Unruhe und erheblichen Schlafstörungen können die Lebensqualität sehr stark beeinträchtigen. Dies führt zu einer sozialen Isolation und Resignation der Betroffenen.

Mit unserer Selbsthilfearbeit bieten wir allgemeine Informationen, Erfahrungsaustausch über Medikamente und dass sich die Betroffenen untereinander über ihre Erkrankung austauschen können. Weiterhin soll den Betroffenen im Umgang mit dieser oft verkannten Krankheit der Rücken gestärkt werden, und zwar im eigenen sozialen Umfeld als auch im Gespräch mit den Ärzten. Daneben geben wir persönlich, telefonisch und auch per E-mail Beratung und sind somit ein Ansprechpartner für alle Betroffenen im Raum Bremen.

2018 finden folgende Gruppentreffen statt:

Januar - entfällt

07. Februar

März - entfällt

04. April

Mai -entfällt

06. Juni

Juli - entfällt

August - entfällt

05. September

Oktober - entfällt

07. November

05. Dezember - Weihnachtsfeier

Das Angebot gibt es seit Februar 1999

Nicht alle Gruppen haben ihre Daten für das Internet freigegeben.
Wenn Sie Ihr Thema nicht im Online-Wegweiser finden sollten, dann kontaktieren Sie uns gerne.
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V. - Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472 - E-Mail:info@netzwerk-selbsthilfe.com


Goebenstraße 11
28209 Bremen
Telefon
0421 - 34 21 20 

Der Selbsthilfe-Wegweiser ist eine Initiative des
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V.
Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472
E-Mail: info@netzwerk-selbsthilfe.com