Verein 21 Hoch 3 e.V. Verein von Eltern für ihre Kinder mit Trisomie 21 in Bremen und umzu (Selbsthilfegruppe)

Der Verein 21 Hoch 3 e.V.
Seit über 15 Jahren setzen sich Eltern in Bremen engagiert für eine Verbesserung der Lebensqualität ihrer Kinder mit Trisomie 21 ein. Über diesen Zeitraum sind vielfältige Projekte und Veranstaltungen veranstaltet worden.

Kontaktdaten

Name
Verein 21 Hoch 3 e.V. Verein von Eltern für ihre Kinder mit Trisomie 21 in Bremen und umzu
Admiralstr. 98/98a
28215 Bremen-Findorff
Telefon
04 21 - 37 83 69 10 
Sprechzeiten
Montag 9:00 - 12:00 Uhr (außerhalb der Ferien)
Dienstag 15:45 - 17:45 Uhr (außerhalb der Ferien)
Internet
http://www.21Hoch3.de
Email
info-21Hoch3@t-online.de info-21hoch3@t-online.de
AnsprechpartnerIn
  • Judith Hennemann, (Vorstand Öffentlichkeitsarbeit und Beratung), Admiralstr. 98/98a, 28215 Bremen-Findorff, Telefon: 04 21 - 37 83 69 10
  • Gesa Ohse, (Vorstand Beratung), Admiralstr. 98/98a, 28215 Bremen-Findorff, Telefon: 04 21 - 37 83 69 10

Treffpunkte

Name
Planet 21³, Kindertagesstätte der Martin-Luther-Gemeinde 
Ort
Findorff (barrierefrei)
Zeit
Freitag (Jeden 1. Freitag im Monat (außer in den Ferien))
Zielgruppe
Ein Treffen für Eltern, Kinder mit Trisomie 21 und Geschwisterkinder
 
Betroffene und Angehörige 
offen für
Alle 
Hinweise
Die Gruppe ist dauerhaft fachlich angeleitet
Die Gruppe bietet Kinderbetreuung
Die Sprache der Gruppe ist: Deutsch
 
Name
Offener Treff 
Ort
Bremen-Findorff
Zeit
Dienstag (Jeden 4. Dienstag im Monat | außer in den Ferien)
Zielgruppe
Austausch für Angehörige und Betroffene
 
Betroffene und Angehörige 
offen für
Alle 
Hinweise
Die Gruppe ist dauerhaft fachlich angeleitet
Die Sprache der Gruppe ist: Deutsch
 

Beschreibung der Angebote: Verein 21 Hoch 3 e.V. Verein von Eltern für ihre Kinder mit Trisomie 21 in Bremen und umzu (Selbsthilfegruppe)

Wir sind

Eltern von Kindern mit Trisomie 21 und erfahren jeden Tag neu, was es bedeutet, mit einem Kind mit Behi­n­der­ung zu leben. Trisomie 21, auch als Do­wn-Syn­drom bez­e­ichnet, be­sch­re­ibt eine Behi­n­der­ung, die durch eine Veränderung der Gene ver­ursac­ht wird.

Als Familien sind wir alle vor ganz eigene Hera­u­sf­or­d­er­ungen gestellt, aber die geg­en­se­i­tige Unterstützung gibt uns Kraft und Energie für die Ge­stal­t­ung von Lebensräumen, in der sich unsere Kinder optimal en­t­w­ic­k­e­ln können.

Ge­me­insam besitzen wir einen Wissens- und Er­f­ahr­ungsschatz, den wir gerne weiterg­eben möchten.

An Eltern und Angehörige,

die mit uns ein Stück des Lebensweges gemeinsam gehen möchten

Unsere Welt
In dem Moment, in dem euer Kind mit Trisomie 21 geboren wird, verändert sich plötzlich die Welt. Wahrscheinlich fragt ihr euch, was jetzt zu tun ist und was die weitere Zukunft bringen wird. Wir möchten unsere Erfahrungen und Erlebnisse mit euch teilen, euch beistehen und ein Stück des Weges begleiten – aufmerksam und voller Vertrauen.

Unser Weg
Wir sind alle Eltern von Kindern mit Trisomie 21. Jede und jeder von uns hat erfahren, was es bedeutet, mit einem betroffenen Kind zu leben. Jede und jeder von uns wurde vor ganz eigene Herausforderungen gestellt. Heute haben wir einen Wissensschatz, den wir gerne weitergeben. Wir fangen Eltern und ihre Kinder auf. Wir unterstützen sie und wachsen gemeinsam mit ihnen weiter – jeden Tag neu.

Unser Ziel
Unser Ziel ist es, ein lebenswertes Leben zu gestalten. Dazu geben wir uns gegenseitig Kraft und finden neue Wege. Ebenso wichtig ist es, unseren Kindern eine liebevolle und achtsame Umgebung zu schenken, in der sie sich optimal entwickeln können – mit Mut und voller Freude.

Unsere Aktivitäten
• Wir finden gemeinsam Antworten auf Fragen
• Wir tauschen unsere Erfahrungen aus
• Wir informieren zum Thema Trisomie 21
• Wir geben dem Thema ein neues Bild in der Öffentlichkeit
• Wir organisieren Freizeitaktivitäten und Urlaube

Mit uns
Wir freuen uns darauf, euch kennenzulernen!
Ganz herzlich laden wir euch ein, mit uns gemeinsam einen neuen Lebensweg zu gehen. Das gilt für alle Eltern und Angehörige von Menschen mit Trisomie 21 und natürlich für Interessierte.

Das Angebot gibt es seit Fast 20 Jahre Verein: 02/2010

Nicht alle Gruppen haben ihre Daten für das Internet freigegeben.
Wenn Sie Ihr Thema nicht im Online-Wegweiser finden sollten, dann kontaktieren Sie uns gerne.
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V. - Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472 - E-Mail:info@netzwerk-selbsthilfe.com

Verein 21 Hoch 3 e.V. Verein von Eltern für ihre Kinder mit Trisomie 21 in Bremen und umzu
Admiralstr. 98/98a
28215 Bremen-Findorff
Telefon
04 21 - 37 83 69 10 

Der Selbsthilfe-Wegweiser ist eine Initiative des
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V.
Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472
E-Mail: info@netzwerk-selbsthilfe.com