Verband alleinerziehender Mütter und Väter Landesverband Bremen e.V. (Selbsthilfegruppe und Beratungsstelle)

Beratung, in allen Angelegenheiten rund ums Alleinerziehen

Treffunkt

Gruppenangebote

Gemeinsame Aktivitäten

Unterstützung

Kontaktdaten

Name
Verband alleinerziehender Mütter und Väter Landesverband Bremen e.V.
Bürgermeister- Deichmann- Str. 28
28217 Bremen
Telefon
0421-383834 
Sprechzeiten
Montag- Freitag 10.00-15.00 Uhr
Internet
http://vamv-hb.jimdo.com
Email
vamv-hb@arcor.de vamv-hb@arcor.de
AnsprechpartnerIn
  • Karin Glade, Bürgermeister- Deichmann- Str. 28, 28217 Bremen, Telefon: 0421-383834
  • Karin Glade, Bürgermeister- Deichmann- Str. 28, 28217 Bremen, Telefon: 0421-383834

Treffpunkte

Name
Beratung, in allen Angelegenheiten rund ums Alleinerziehen 
Ort
Bürgermeister- Deichmann-Str. 28, Walle
Zeit
nach Terminvereinbarung ab 9.00 Uhr (täglich, nach Terminvereinbarung)
Zielgruppe
alleinerziehende Mütter und Väter
 
Betroffene und Angehörige 
offen für
Alle 
AnsprechpartnerIn
Hinweise
Die Gruppe ist dauerhaft fachlich angeleitet
 

Beschreibung der Angebote: Verband alleinerziehender Mütter und Väter Landesverband Bremen e.V. (Selbsthilfegruppe und Beratungsstelle)

Wir sind ein Familienverband. Im Sinne des Grundgesetzes ist eine Familie auch die Gemeinschaft einer Mutter oder eines Vaters mit einem oder mehreren Kindern. Auch ehemalige Alleinerziehende mit bereits erwachsenen Kinder finden sich unter unseren Mitgliedern und Unterstützern.

Der VAMV Bremen wird in Form eines eingetragenen Vereins geführt und ist als gemeinnützig anerkannt.

Der Verband ist eine bundesweite Einrichtung und in fast allen Bundesländern mit seinen verschiedenen Organen zu finden. Der Bundesverband befindet sich in Berlin. Der VAMV-Bundesverband ist Gründungsmitglied der Alleinerziehenden-Organisation ENoS (European Network of Single Parent Families) auf Europaebene.

Wir sind eine Selbsthilfeorganisation, in der sich Betroffene gegenseitig helfen. Das Motto lautet: "Hilfe zur Selbsthilfe".

Dazu sind wir in verschiedenen Bereichen aktiv:

  1. Als Verein fördern wir die Gemeinschaft unserer Mitglieder und bieten gesellige Veranstaltungen an.
  2. Als gemeinnützige Organisation fördern wir die Wohlfahrt in der Gesellschaft - mit Fokus auf Alleinerziehende und deren Kinder.
  3. Als Interessenvertretung nehmen wir Einfluss auf Gesellschaft und Politik, um die Position Alleinerziehender und derer Kinder zu verbessern.

Zu allen Themen rund ums Alleinerziehen bieten wir regelmäßige Beratungen an.

Diese psycho-soziale Beratung kann, je nach persönlicher Lage der/des Betroffenen, z. B. die Themen Unterhaltsrecht, Sorgerecht, Umgangsrecht, Ansprüche auf soziale Transferleistungen (und deren betragsmäßige Berechnung), Erziehungs- und Gesundheitsfragen umfassen.

Unsere Berater/innen sind selbst Alleinerziehende, die neben jahrelanger Erfahrung in internen und externen Schulungen fortgebildet wurden. Ratsuchende erhalten in unseren Beratungen die für ihre Situation wichtigen Informationen abschließend auf Wunsch auch als Broschüren zum zu Hause nachlesen. Dank unsereres dichten Netzwerkes sind wir außerdem in der Lage, weiterführende Hilfen zu vermitteln.


Das Angebot gibt es seit 1975

Nicht alle Gruppen haben ihre Daten für das Internet freigegeben.
Wenn Sie Ihr Thema nicht im Online-Wegweiser finden sollten, dann kontaktieren Sie uns gerne.
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V. - Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472 - E-Mail:info@netzwerk-selbsthilfe.com

Verband alleinerziehender Mütter und Väter Landesverband Bremen e.V.
Bürgermeister- Deichmann- Str. 28
28217 Bremen
Telefon
0421-383834 

Der Selbsthilfe-Wegweiser ist eine Initiative des
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V.
Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472
E-Mail: info@netzwerk-selbsthilfe.com