Positionsanzeige. Sie sind hier: » Startseite  » Behinderungen  » Behinderungen allgemein  » Weitsprung Reisen 

Weitsprung Reisen (Beratungsstelle)

Weitsprung Reisen ist ein gemeinnütziger Betrieb, der von der Geschäftsstelle Marburg aus Reisen für behinderte und nichtbehinderte Menschen durchführt. Im Bremer Raum stehen wir ihnen als mobile Reiseberatung zur Verfügung.

Kontaktdaten

Name
Weitsprung Reisen

27766 Ganderkesee
Telefon
04222-4000867 
Sprechzeiten
telefonisch+nach Vereinbarung mobile Reiseberatung
Internet
http://www.weitsprung-reisen.de
Email
a.grigo@weitsprung-reisen.de mai@weitsprung-reisen.de
AnsprechpartnerIn
Angela Grigo, (Repräsentanz Bremen), 27766 Ganderkesee, Telefon: 04222-4000867

Beschreibung der Angebote: Weitsprung Reisen (Beratungsstelle)

Weitsprung Reisen gGmbH ist ein gemeinnütziger Betrieb, in dem barrierefreie Reisen in die ganze Welt
organisiert und durchgeführt werden. Behinderte und nichtbehinderte Mitarbeiter aus dem
kaufmännischen, sozialen und pflegerischen Bereich betreiben ein konventionelles
Reisebüro in der Kernstadt von Marburg und haben sich auf den barrierefreien Tourismus
spezialisiert. Weitsprung gGmbH ist ein Ausbildungsbetrieb. In Hamburg gibt es, in
Zusammenarbeit mit dem sozialen Unternehmen ARINET, eine Kontakt- und
Beratungsstelle mit regelmässigen Öffnungszeiten und zusätzlich Terminen nach
Vereinbarung. In Bremen und Paderborn können Sie Beratungstermine mit unseren
Repräsentatinnen vereinbaren. Als Reiseveranstalter werden barrierefreien Reisen
inklusive Begleitung und persönlicher Assistenz angeboten. Der Begleitschlüssel ist zwei zu
eins. Für jeweils zwei Reisegäste reist eine erfahrene Begleitperson mit, die die
persönlichen Assistenzen mit dem Reisenden bespricht. Die Rundumversorgung des
Reisegastes am Urlaubsort ist immer sichergestellt. Kleine Gruppen mit 10
Reisegästen und hoher Begleitschlüssel gewährleisten ein Höchstmaß an Flexibilität und
persönlicher Ansprache im Urlaub. Erfahrene und qualifizierte Reiseassistenten wohnen im
gleichen Hotel wie der Reisegast, gehen auf seine Wünsche ein und geben alle
gewünschten persönlichen Assistenzen. Das Tempo bei den Ausflügen wird immer den
Wünschen und Fähigkeiten des Gastes angepasst. Die Integration behinderter Menschen
wird durch die Gewährleistung eines selbstbestimmten Urlaubs sichergestellt. Die
Reisen finden bereits ab vier Reisegästen statt. Im Angebot sind deutsche Ziele wie Allgäu,
Sächsische Schweiz, Nord- und Ostsee und klassische Sonne-und-Meer-Destinationen wie
Griechenland, Kanaren und Balearen. Besondere Leckerbissen sind Reiseziele wie
Norwegen, Südafrika, New York, Kalifornien, Florida, Route 66, Brasilien, Argentinien,
Australien und Vietnam. Das komplette Gruppenreise-Programm entnehmen Sie bitte
unserem Katalog. Gruppen und Organisationen helfen wir bei der Umsetzung der
eigenen Reisewünsche. Wir können Gruppen- und Tagungshäuser, Hotels, Flüge,
Pauschalreisen, Mietwagen und andere touristische Leistungen nach Kundenwunsch finden
und für den Kunden buchen. Natürlich organisieren wir auch Gruppenreisen nach
den Vorgaben des Kunden mit unseren Reiseassistenten. Der Kunde nennt uns einfach das
Reiseziel, das Reisedatum, die Zahl der Reisegäste und die gewünschten Assistenzen. Wir
kümmern uns dann um die Organisation und Durchführung der Reise.

Das Angebot gibt es seit 01.01.1997

Nicht alle Gruppen haben ihre Daten für das Internet freigegeben.
Wenn Sie Ihr Thema nicht im Online-Wegweiser finden sollten, dann kontaktieren Sie uns gerne.
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V. - Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472 - E-Mail:info@netzwerk-selbsthilfe.com

Weitsprung Reisen

27766 Ganderkesee
Telefon
04222-4000867 

Der Selbsthilfe-Wegweiser ist eine Initiative des
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V.
Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472
E-Mail: info@netzwerk-selbsthilfe.com