Selbsthilfe-Wegweiser für Bremen und Umzu

Kinderschutz-Zentrum Bremen (Beratungsstelle)

Wir beraten Bremer Familien, Kinder, Jugendliche, Eltern, Angehörige und alle, die beruflich od. privat mit Kindern zu tun haben, sofern die Mädchen und Jungen sexueller, körperlicher oder seelischer Gewalt oder Vernachlässigung ausgesetzt sind.

Kontaktdaten

Anschrift
Kinderschutz-Zentrum Bremen
Humboldtstraße 179
28203 Bremen
Telefon
0421-240 112 20 
Sprechzeiten
Mo, Di, Mi 11 Uhr - 13 Uhr telefonisch
Do 15 Uhr - 17 Uhr telefonisch
Beratungstermine nach Vereinbarung
Internet
http://www.dksb-bremen.de
Email
kinderschutzzentrum@dksb-bremen.de
AnsprechpartnerIn
 

Beschreibung der Angebote: Kinderschutz-Zentrum Bremen (Beratungsstelle)

Das Kinderschutz-Zentrum ist eine Beratungseinrichtung, an die sich Kinder und Jugendliche, Eltern, Angehörige sowie alle, die beruflich oder privat mit Kindern zu tun haben, wenden können. Wir beraten Familien in Bremen, in denen Mädchen und Jungen sexueller, körperlicher oder seelischer Gewalt oder Vernachlässigung ausgesetzt sind. In Krisensituationen ermöglichen wir kurzfristige Terminvergaben.

Unsere Angebote beruhen auf dem Prinzip der Freiwilligkeit und Vertraulichkeit und können auch anonym in Anspruch genommen werden.

Gewalt gegen Kinder zu verhindern und die Auswirkungen von Gewalt zu lindern, sehen wir als primäre Aufgabe unserer Arbeit.

In unserem Team arbeiten Dipl.-Psychologinnen mit verschiedenen Zusatzqualifikationen.

Das Kinderschutz-Zentrum Bremen arbeitet nach den Qualitätsstandards der Bundesarbeitsgemeinschaft "Die Kinderschutz-Zentren e. V."

Das Angebot gibt es seit 1981


Sie haben nicht das Passende gefunden?

Netzwerk Selbsthilfe
Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Allgemeine telefonische Sprechzeiten:
Mo‐Fr 10‐13 | Mo+Do 14‐18 | Di+Mi 14‐16