Deutsche ILCO e.V. Region: Bremen / Niedersachsen-Mitte (Selbsthilfegruppe)

Wir bieten Betroffenen und deren Angehörigen individuelle Unterstützung an. Erfahrungsaustausch bei den Gruppentreffen u. Beratung zum täglichen Leben mit dem Stoma. Stomaträger sind Menschen mit künstlichem Darmausgang oder künstlicher Harnableitung.

Kontaktdaten

Name
Deutsche ILCO e.V. Region: Bremen / Niedersachsen-Mitte
Stubbener Feld 25
27721 Ritterhude / Platjenwerbe
Telefon
0421 / 636 41 44 
Sprechzeiten
Montags - Freitags ab 10:00 kein Büro / Privat
Internet
http://www.ilco.de
Email
ilco-bremen-niedersachsenmitte@t-online.de
AnsprechpartnerIn
Georg Bohlmann, (Regionalsprecher ), Stubbener Feld 25, 27721 Ritterhude / Platjenwerbe, Telefon: 0421 / 636 41 44

Treffpunkte

Name
ILCO Gruppe Bremen-Mitte 
Ort
DRK Begegnungsstätte, Wachmannstr. 9, 28209 Bremen, Haus 2 , Bremen-Bürgerpark (barrierefrei)
Zeit
letzter Donnerstag im Monat - außer im Dezember ab 15:30 Uhr (1 x im Monat)
Zielgruppe
Menschen mit einem künstlichen Darmausgang, Menschen mit künstlicher Harnableitung und deren Angehörige, sowie Menschen mit Darmkrebs
 
Betroffene und Angehörige 
offen für
Alle 
AnsprechpartnerIn
Georg Bohlmann, Telefon: 0421 - 636 41 44, E-Mail: ilco-bremen-niedersachsenmitte@t-online.de
Hinweise
Die Teilnahme kostet: Kostenlos
Die Sprache der Gruppe ist: Deutsch
 
Name
ILCO Gruppe Bremen-Nord 
Ort
Klinikum Bremen-Nord, Großer Konferenzraum, Hammersbecker Str. 228, Bremen Blumenthal (barrierefrei)
Zeit
jeden 4. Montag ausser Dezember ab 18:00 Uhr (1 x im Monat)
Zielgruppe
Menschen mit einem künstlichen Darmausgang, Menschen mit künstlicher Harnableitung und deren Angehörige, sowie Menschen mit Darmkrebs
 
Betroffene und Angehörige 
offen für
Alle 
AnsprechpartnerIn
Georg Bohlmann, Telefon: 0421 - 636 41 44, E-Mail: ilco-bremen-niedersachsenmitte@t-online.de
Name
ILCO Gruppe Delmenhorst 
Ort
AWO-Begegnungsstätte, Cramerstraße 193, (barrierefrei)
Zeit
Jeden 4. Dienstag im Monat Beginn um 15:30 Uhr (1 x im Monat)
Zielgruppe
Betroffene und Angehörige 
offen für
Alle 
AnsprechpartnerIn
Hans-G. Schumacher, Mobil: 0170 / 557 52 85, E-Mail: hansgeorg.schumacher@web.de
Name
ILCO-Gruppe in Bremerhaven 
Ort
Haus "Leben mit Krebs", Kurfürstenstr. 4, Bremerhaven-Mitte
Zeit
Dienstag ab 18 Uhr (am 3. Dienstag im Monat - außer im Dezember )
Zielgruppe
Menschen mit einem künstlichen Darmausgang, Menschen mit künstlicher Harnableitung und deren Angehörige, sowie Menschen mit Darmkrebs
 
Betroffene und Angehörige 
offen für
Alle 
AnsprechpartnerIn
Georg Bohlmann, Telefon: 0421 - 636 41 44, E-Mail: ilco-bremen-niedersachsenmitte@t-online.de

Beschreibung der Angebote: Deutsche ILCO e.V. Region: Bremen / Niedersachsen-Mitte (Selbsthilfegruppe)

Die Deutsche ILCO ist die Solidargemeinschaft von Stomaträgern

(Menschen mit künstlichem Darmausgang oder künstlicher Harnableitung) und von Menschen mit Darmkrebs sowie deren Angehörigen. 

Ihre Arbeit ist bestimmt von den Prinzipien der Selbsthilfe, des Ehrenamtes sowie der inhaltlichen und finanziellen Unabhängigkeit. 

Sie orientiert sich allein an den Interessen der Stomaträger und der Menschen mit Darmkrebs.

Die Deutsche ILCO hat sich selbst verpflichtet, allen Betroffenen in Deutschland beizustehen, dass sie auch mit dem Stoma und mit einer
Darmkrebserkrankung selbstbestimmt und selbständig handeln können.

Die Deutsche ILCO bietet dazu Betroffenen Unterstützung an durch Gespräche und Erfahrungsaustausch mit Gleichbetroffenen, insbesondere zu Fragen des täglichen Lebens mit einem Stoma oder der Darmkrebserkrankung durch Information sowie unabhängige Interessenvertretung bei stoma- und bei darmkrebsbezogenen Anliegen.

Die Deutsche ILCO bemüht sich um den Abbau der Tabuisierung des Stomas und des Darmkrebses. Sie setzt sich für eine hochwertige
qualitätsgesicherte professionelle Versorgung ein und dafür, dass die benötigten Stomaartikel und Arzneimittel ohne unzumutbare finanzielle
Belastung zur Verfügung stehen. Die Deutsche ILCO unterstützt Initiativen zur Förderung der Ursachenforschung und der Prävention.

Das Angebot gibt es seit 30. April 1976

Nicht alle Gruppen haben ihre Daten für das Internet freigegeben.
Wenn Sie Ihr Thema nicht im Online-Wegweiser finden sollten, dann kontaktieren Sie uns gerne.
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V. - Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472 - E-Mail:info@netzwerk-selbsthilfe.com

Deutsche ILCO e.V. Region: Bremen / Niedersachsen-Mitte
Stubbener Feld 25
27721 Ritterhude / Platjenwerbe
Telefon
0421 / 636 41 44 

Der Selbsthilfe-Wegweiser ist eine Initiative des
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V.
Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472
E-Mail: info@netzwerk-selbsthilfe.com