Aktionsgemeinschaft arbeitsloser Bürger und Bürgerinnen e. V. agab (Beratungsstelle)

BERATUNG für Erwerbslose und von Erwerbslosigkeit bedrohte und alle, deren Einkommen nicht ausreicht, den Lebensunterhalt zu decken. 

Insb. zu Fragen: ALG I, ALG II, Wohngeld, Sozialhilfe, Grundsicherung, Elterngeld

Kontaktdaten

Name
Aktionsgemeinschaft arbeitsloser Bürger und Bürgerinnen e. V. agab
Grenzstr. 122
28217 Bremen
Telefon
0421 39 5250 
Sprechzeiten
Montag - Donnerstag 9 - 15:30 Uhr
Internet
http://www.agab.de
Email
Kontakt@agab.de
AnsprechpartnerIn
Verena Poppe, (Verwaltungskraft), Grenzstr. 122, 28217 Bremen, Telefon: 0421 39 5250

Beschreibung der Angebote: Aktionsgemeinschaft arbeitsloser Bürger und Bürgerinnen e. V. agab (Beratungsstelle)

Unser Angebot:

  • Beratung für Erwerbslose und von Erwerbslosigkeit bedrohte und für alle, deren Enkommen nicht ausreicht den Lebensunterhalt zu decken
  • Fortbildungen zum Sozialleistungsrecht
  • Vorträge und Seminare zu leistungsrechtlichen und sozialpolitischen Fragen
  • Lobbyarbeit und Auseinandersetzung mit Arbeitslosigkeit und Armut
  • Gruppenangebote und Raum zum Austausch für Interessierte

Die Beratung:

Erwerbslosigkeit, sowie die Veränderung der Arbeitsgesellschaft und der Sozialleistungssysteme nehmen Sicherheiten und werfen umfassende Fragen auf.

Wenn Sie Beratung benötigen zu:

  • Leistungen der Agentur für Arbeit
  • Arbeitslosengeld II
  • Wohngeld
  • Sozialhilfe
  • Grundsicherung im Alter
  • Elterngeld
  • Kindergeld
  • Kinderzuschlag

oder

Unterstützung erforderlich wird bei Konflikten mit Ämtern und in komplexen Lebens- und Umbruchsituationen - wir beraten Sie gern.

Wir informieren Sie über Ihre Rechte und Pflichten, geben Ihnen Entscheidungshilfen und entwickeln mit Ihnen Handlungsmöglichkeiten.

Unsere Beratungstelle arbeitet unabhängig, parteilich und proffesionell. Ihre Anliegen werden von uns vertraulich behandelt. 

Die Beratung ist kostenlos.

Das Angebot gibt es seit 1976

Nicht alle Gruppen haben ihre Daten für das Internet freigegeben.
Wenn Sie Ihr Thema nicht im Online-Wegweiser finden sollten, dann kontaktieren Sie uns gerne.
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V. - Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472 - E-Mail:info@netzwerk-selbsthilfe.com

agab e.V.
Grenzstr. 122
28217 Bremen
Telefon
0421 39 5250 

Der Selbsthilfe-Wegweiser ist eine Initiative des
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V.
Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472
E-Mail: info@netzwerk-selbsthilfe.com