Arabischer Frauenbund - Selbsthilfegruppen für arabisch sprechende Frauen (Selbsthilfegruppe)

Arabische Frauen treffen sich um Deutsch zu lernen, Probleme zu besprechen und neue Leute kennenzulernen. Es geht darum die eigenen Bedürfnisse zu erkennen und sich gute Perspektiven für den eigenen Alltag in Bremen zu schaffen.

Kontaktdaten

Name
Arabischer Frauenbund - Selbsthilfegruppen für arabisch sprechende Frauen

Telefon
 
Email
arabischer.frauen.bund@gmail.com
AnsprechpartnerIn
Rania Enan

Treffpunkte

Name
Ein Neuer Anfang - SHG für arabisch sprechende Frauen 
Ort
Netzwerk Selbsthilfe e.V., Faulenstr. 31, 28195 Bremen, Raum 1, Bremen-Mitte (barrierefrei)
Zeit
Montag 15.30 - 17.30 Uhr (wöchentlich)
Zielgruppe
Arabische Frauen
 
Betroffene 
offen für
Frauen 
AnsprechpartnerIn
Rania Enan, E-Mail: arabischer.frauen.bund@gmail.com
Hinweise
Die Gruppe bietet Kinderbetreuung
Die Sprache der Gruppe ist: Arabisch, Deutsch
 
Name
Arabischer Frauenbund - Einzelberatung nach Absprache 
Ort
Netzwerk Selbsthilfe e.V., Faulenstr. 31, 28195 Bremen, Raum 3, Bremen - Mitte (barrierefrei)
Zeit
Montag 10 - 12 Uhr (wöchentlich)
Zielgruppe
Arabische Frauen
 
Betroffene 
offen für
Frauen 
AnsprechpartnerIn
Rania Enan, E-Mail: arabischer.frauen.bund@gmail.com
Hinweise
Die Sprache der Gruppe ist: Arabisch
 
Name
Arabischer Frauenbund - Infoangebote für deutsche Frauen - Nach Absprache 
Ort
Netzwerk Selbsthilfe e.V., Faulenstr. 31, 28195 Bremen, Raum 2, Bremen - Mitte (barrierefrei)
Zeit
Dienstag Di. 10 - 12 Uhr (wöchentlich)
Zielgruppe
Deutsche Frauen, die Interesse haben sich mit arabischen Frauen zu unterhalten
 
 
offen für
Frauen 
AnsprechpartnerIn
Rania Enan, E-Mail: arabischer.frauen.bund@gmail.com
Hinweise
Die Sprache der Gruppe ist: Deutsch
 
Name
Arabische Frauen treffen und Deutsch lernen (mit Kinderbetreuung) 
Ort
Netzwerk Selbsthilfe e.V., Faulenstr. 31, 28195 Bremen, Raum 1+2, Bremen - Mitte (barrierefrei)
Zeit
Samstag 12- 14 Uhr (wöchentlich)
Zielgruppe
Arabische Frauen
 
 
offen für
Frauen 
AnsprechpartnerIn
Rania Enan, E-Mail: fr.rania.enan@gmail.com
Hinweise
Die Gruppe bietet Kinderbetreuung
Die Sprache der Gruppe ist: Arabisch und Deutsch
 
Name
Junge Flüchtlinge tauschen sich aus 
Ort
Netzwerk Selbsthilfe e.V., Faulenstr. 31, 28195 Bremen, Raum 2, Bremen - Mitte (barrierefrei)
Zeit
Samstag 12 - 14 Uhr (wöchentlich)
Zielgruppe
junge Flüchtlinge
 
Betroffene 
offen für
 
AnsprechpartnerIn
Rania Enan, E-Mail: arabischer.frauen.bund@gmail.com

Beschreibung der Angebote: Arabischer Frauenbund - Selbsthilfegruppen für arabisch sprechende Frauen (Selbsthilfegruppe)

Wenn Du Heimweh oder unbeantwortete Fragen hast, dann komm´ zu uns.

Wir treffen uns, um Erfahrungen auszutauschen und uns über unserer alltäglichen sowie über die gesundheitlichen und schulischen Probleme unserer Kinder zu unterhalten.

Kinder können gerne mitgebracht werden.

Ein „Neuer Anfang“ bezieht sich auf den neuen Lebensabschnitt, den jede Frau erlebt, die ihre Heimat verlässt um fortan in Deutschland zu leben.

Die Gruppen sind offen für alle arabisch sprechenden Frauen, die andere Frauen kennenlernen und Stärkung in der Gruppe erfahren möchten.


Zusätzliche Angebote:

  • Sport für Frauen im geschützten Raum in Kooperation mit Case Cultural Bremen e.V.

Wann: Dienstags und Mittwochs von 9:45 - 11:15 Uhr

Wo: Bürgermeister-Smidt-Straße 55-61, 28195 Bremen

Anmeldung erforderlich unter: arabischer.frauen.bund@gmail.com


  • Frauen-Kunst-Gruppe "Heimat Spüren"

Wann: Freitags von 15:30  - 17:45 Uhr

Wo: Netzwerk Selbsthilfe, Faulenstr. 31, 28195 Bremen, 1. Etage, Raum 2

Anmeldung erforderlich unter: arabischer.frauen.bund@gmail.com

Nicht alle Gruppen haben ihre Daten für das Internet freigegeben.
Wenn Sie Ihr Thema nicht im Online-Wegweiser finden sollten, dann kontaktieren Sie uns gerne.
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V. - Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472 - E-Mail:info@netzwerk-selbsthilfe.com

Arabischer Frauenbund - Selbsthilfegruppen für arabisch sprechende Frauen

Telefon
 

Der Selbsthilfe-Wegweiser ist eine Initiative des
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V.
Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472
E-Mail: info@netzwerk-selbsthilfe.com