Positionsanzeige. Sie sind hier: » Startseite  » Soziales  » Soziales allgemein  » Zeit schenken 

Zeit schenken (Beratungsstelle)

Besuchsdienst: Ein kleines geschenktes Zeitfenster in der Woche ist für Menschen, die aufgrund von Erkrankungen oder Alter nur wenig am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können, ein wertvolles Gut. Dabei geht es nicht um häusliche Pflege, sondern um den Kontakt mit anderen Menschen, um ein freundschaftliches Miteinander.

Kontaktdaten

Name
Zeit schenken
Bitte die Kontaktdaten der Selbsthilfegruppe bei der Kontaktstelle Netzwerk Selbsthilfe Bremen erfragen unter:

Netzwerk Selbsthilfe Bremen-Nordniedersachsen e.V.
Faulenstr. 31,
28195 Bremen
Telefon
04 21 - 70 45 81
Telefax
0421 – 70 74 72
Sprechzeiten
Mo von 10:00 - 13:00 und 14:00 - 18:00 Uhr
Di von 10:00 - 13:00 und 14:00 - 16:00 Uhr
Mi von 10:00 - 13:00 und 14:00 - 16:00 Uhr
Do von 10:00 - 13:00 und 14:00 - 18:00 Uhr
Fr von 10:00 - 13:00
Website
http://www.netzwerk-selbsthilfe.com
E-Mail
info@netzwerk-selbsthilfe.com

Beschreibung der Angebote: Zeit schenken (Beratungsstelle)

Das Zeit-Geschenk ist eine Idee für Menschen, die sich Zeit nehmen wollen für Andere und für Menschen, die genau diese Zeit brauchen.

Somit entsteht ein Austausch der nicht mehr ohne weiteres selbst organisiert werden könnte.
Durch Unfall, Krankheit oder im hohen Alter kann jedeR in jeder Lebensphase von solchen Einschränkungen betroffen sein. Ein Zeit-Geschenk kann helfen trotzdem im gewohnten Zuhause zu bleiben.

Dabei geht es nicht um häusliche Pflege, sondern um den Kontakt mit anderen Menschen, um ein freundschaftliches Miteinander auch zwischen den Generationen.
Sind Sie selbst pflegebedürftig und wünschen sich mehr Abwechslung, mehr Austausch mit anderen Menschen in Ihrem Alltag? Oder suchen Sie als Angehöriger Entlastung durch zusätzliche Angebote für einen pflegebedürftigen Menschen?

Unsere ehrenamtlichen ZeitschenkerInnen kommen gerne zu Ihnen. Ob es ein Gespräch ist oder ob Sie sich zusammen einen Film im Fernsehen ansehen, ob Sie vielleicht sogar zu einem Besuch im Museum aufbrechen oder zu einem Ausflug, ob Sie Freude an Spielen haben oder am Vorlesen in Fortsetzungen...
Wichtig wird sein, dass Sie beide Freude an ihren Begegnungen haben.

Die Zeit – Geschenke sind kostenfrei. Unsere Engagierten verschenken ihre Zeit ohne Gegenleistung – wir erstatten lediglich die Fahrkarten.

Das Projekt wird gefördert von der Senatorin für Soziales, Kinder, Jugend und Frauen.

Das Angebot gibt es seit 2009

Nicht alle Gruppen haben ihre Daten für das Internet freigegeben.
Wenn Sie Ihr Thema nicht im Online-Wegweiser finden sollten, dann kontaktieren Sie uns gerne.
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V. - Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472 - E-Mail:info@netzwerk-selbsthilfe.com



Telefon
 

Der Selbsthilfe-Wegweiser ist eine Initiative des
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V.
Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472
E-Mail: info@netzwerk-selbsthilfe.com