Positionsanzeige. Sie sind hier: » Startseite  » Erkrankungen  » Herz-Kreislauf-Erkrankungen  » Aortale Erkrankungen 

Aortale Erkrankungen (Selbsthilfegruppe)

Erkrankungen der großen Körperschlagader, wie die Aortendissektion oder das Aortenaneurysma sind oft lebensbedrohlich. Betroffene müssen sich nach überstandener Krankheit mit den Folgen und Einschränkungen auseinandersetzen.

Kontaktdaten

Name
Aortale Erkrankungen
Bitte die Kontaktdaten der Selbsthilfegruppe bei der Kontaktstelle Netzwerk Selbsthilfe Bremen erfragen unter:

Netzwerk Selbsthilfe Bremen-Nordniedersachsen e.V.
Faulenstr. 31,
28195 Bremen
Telefon
04 21 - 70 45 81
Telefax
0421 – 70 74 72
Sprechzeiten
Mo von 10:00 - 13:00 und 14:00 - 18:00 Uhr
Di von 10:00 - 13:00 und 14:00 - 16:00 Uhr
Mi von 10:00 - 13:00 und 14:00 - 16:00 Uhr
Do von 10:00 - 13:00 und 14:00 - 18:00 Uhr
Fr von 10:00 - 13:00
Website
http://www.netzwerk-selbsthilfe.com
E-Mail
info@netzwerk-selbsthilfe.com

Beschreibung der Angebote: Aortale Erkrankungen (Selbsthilfegruppe)

Erkrankungen der großen Körperschlagader, wie die Aortendissektion oder das Aorten-aneurysma sind oft lebensbedrohlich. Betroffene müssen sich nach überstandener Krankheit mit den Folgen und Einschränkungen auseinandersetzen.

In einer neuen Selbsthilfegruppe soll über die Erfahrungen, die Ängste, aber auch über neue Perspektiven gesprochen werden,

um im Miteinander gegenseitige Unterstützung zu erfahren.

Das Angebot gibt es seit Dezember 2014

Nicht alle Gruppen haben ihre Daten für das Internet freigegeben.
Wenn Sie Ihr Thema nicht im Online-Wegweiser finden sollten, dann kontaktieren Sie uns gerne.
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V. - Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472 - E-Mail:info@netzwerk-selbsthilfe.com



Telefon
 

Der Selbsthilfe-Wegweiser ist eine Initiative des
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V.
Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472
E-Mail: info@netzwerk-selbsthilfe.com