AIDS-Hilfe Bremen e.V. (Beratungsstelle)

Wir sind der Ansprechpartner in Bremen zu allen Fragen aus dem Themenkomplex der sexuell übertragbaren Krankheiten, wie HIV und Aids, Hepatitis oder Syphilis u.a., und deren Vermeidigungsstrategien. Unsere Kollegen aus dem Betreuten Wohnen bieten zudem Hilfestellungen in Sucht- und Drogenfragen an.

Kontaktdaten

Name
AIDS-Hilfe Bremen e.V.
Sielwall 3
28203 Bremen
Telefon
042133636313 
Sprechzeiten
Mo-Fr 10.00 - 15.00 Uhr und nach Absprache
Internet
http://www.aidshilfe-bremen.de
Email
thomas.elias@aidshilfe-bremen.de mario.stara@aidshilfe-bremen.de
AnsprechpartnerIn
  • Thomas Elias , (Geschäftsführung und Beratung), Sielwall 3, 28203 Bremen, Telefon: 042133636313
  • Mario Carlo Stara , (Öffentlichkeitsarbeit und Beratung), Sielwall 3, 28203 Bremen, Telefon: 042133636319

Beschreibung der Angebote: AIDS-Hilfe Bremen e.V. (Beratungsstelle)

Wir bieten im Rahmen unserer offenen Beratung; telefonisch, per E-Mail oder persönlich in der Beratungsstelle; schnelle Hilfe bei allen Fragen zu sexuell übertragbaren Krankheiten und deren Vermeidungsstrategien sowie in Sachen Drogen- und Suchterkrankungen an.

Zudem eröffnen wir die Möglichkeit sich schnell und unkompliziert mittwochs zwischen 13.00 und 17.00 Uhr sowie donnerstags zwischen 15.00 und 18.00 Uhr auf mögliche Ansteckungen hin testen zu lassen. Dieses Angebot ist nicht kostenfrei!

Das Angebot gibt es seit 01.12.1985

Nicht alle Gruppen haben ihre Daten für das Internet freigegeben.
Wenn Sie Ihr Thema nicht im Online-Wegweiser finden sollten, dann kontaktieren Sie uns gerne.
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V. - Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472 - E-Mail:info@netzwerk-selbsthilfe.com

AIDS-Hilfe Bremen e.V.
Sielwall 3
28203 Bremen
Telefon
042133636313 

Der Selbsthilfe-Wegweiser ist eine Initiative des
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V.
Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472
E-Mail: info@netzwerk-selbsthilfe.com