Landesverband Psychiatrieerfahrener Bremen e.V. (Beratungsstelle)

Wir sind: Ein Verein von psychiatrie-erfahrenen Patienten und ehemaligen Patienten. Wir wollen die behandlungsmethoden in der Psychiatrie verbessern und die Rechte der Patienten stärken.

Unser Verein ist als mildtätig anerkannt.

Wir mischen uns ein: In Politik, Arbeitsgruppen, Fachausschüssen und Planungsgruppen im Bereich Psychiatrie. Wir sind in der Besuchskommission und im Landespsychiatrieausschuss vertreten und sind bei öffentlichen Veranstaltungen dabei. 

Wir sind keine Therapiegruppe!

Kontaktdaten

Name
Landesverband Psychiatrieerfahrener Bremen e.V.

Telefon
04 21 /409 893 47 
Sprechzeiten
Dienstag 9 - 12 Uhr
Mittwoch 15 - 17 Uhr
ansonsten AB
Email
d.tintelott@yahoo.de
AnsprechpartnerIn
Detlef Tintelott, Telefon: 04 21 /409 893 47

Beschreibung der Angebote: Landesverband Psychiatrieerfahrener Bremen e.V. (Beratungsstelle)

Unsere Ziele: 

  • Wir sind gegen Zwang und Gewalt in der Psychiatrie
  • Wir wollen die Rechte der Patienten stärken und die Patienten über ihre Rechte aufklären
  • Wir sind für Soteriamethoden in der Behandlung und für die Stärkung der Menschenrechte
  • Wir möchten einen vorsichtigen Umgang mit Psychopharmaka
  • Wir fordern mehr ambulante behandlung
  • Wir möchten die Anstellung von Genesungsbegleitern (EX-INIer) in den Kliniken
  • Wir kämpfen gegen Stigmatisierung
  • Wir wollen die Inklusion stärken
  • Wir wollen den Trialog fördern, d.h. Profis, Patienten und Angehörige zusammenfühen. 

Wir bieten unseren Mitgliedern:

  • Informationsmaterial
  • Fachzeitschriften
  • Fachbücher
  • Beratung
  • Hilfe
  • Begleitung
  • Kontakte
  • Bundesweite Vernetzung über den BPE

Wir machen: 

  • Eine Patientenzeitung
  • Eine Radiosendung
  • Informationsstände
  • Regelmäßige Treffen
  • Beratung und Begleitung

Das Angebot gibt es seit 1997

Nicht alle Gruppen haben ihre Daten für das Internet freigegeben.
Wenn Sie Ihr Thema nicht im Online-Wegweiser finden sollten, dann kontaktieren Sie uns gerne.
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V. - Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472 - E-Mail:info@netzwerk-selbsthilfe.com

Landesverband Psychiatrieerfahrener Bremen e.V.

Telefon
04 21 /409 893 47 

Der Selbsthilfe-Wegweiser ist eine Initiative des
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V.
Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472
E-Mail: info@netzwerk-selbsthilfe.com