Deutsche Parkinson Vereinigung e.V. Landesgruppe Bremen (Selbsthilfegruppe)


Die Aufgabe der Deutschen Parkinson Vereinigung e.V. ist es, den Betroffenen und den Angehörigen mit Informationen zu versorgen und das Selbstbewusstsein zu stärken.

Kontakte zu anderen Erkrankten und deren Angehörigen, Gruppentreffen und bei Bedarf Einzelgespräche sind weitere Angebote.

Kontaktdaten

Name
Deutsche Parkinson Vereinigung e.V. Landesgruppe Bremen
Briggstraße 2 a
28777 Bremen
Telefon
0421 - 60 59 00 
Sprechzeiten
3 .Dienstag im Monat 15:00 Uhr - 16:30 Uhr, Pflegestützpunkt Berliner Freiheit
2. Mittwoch im Monat 14:00 - 16:00 Uhr , Plfegestützpunkt Haven Hööft
Einzelgespräche bei Bedarf
Internet
http://parkinson-bremen.de
Email
bremen-nord@parkinson-mail.de dpv_bremen@vodafone.de
AnsprechpartnerIn
  • Angela Runge, (Stadtteilleiterin , stellvertr. Landesbeauftragte), Briggstraße 2 a, 28777 Bremen, Telefon: 0421 - 60 59 00
  • Florian Hofe, (Landesbeauftragter), Theodor-Billroth-Straße 43, 28277 Bremen, Telefon: 0421 - 548 73 27

Treffpunkte

Name
Treffen der Kontaktgruppe Pflegestützpunkt Vahr 
Ort
Pflegestützpunkt Vahr, Einkaufszentrum Berliner Freiheit 3, Vahr (barrierefrei)
Zeit
Dienstag 14:30 Uhr - 16:30 Uhr (3. Dienstag im Monat)
Zielgruppe
Betroffene und Angehörige 
offen für
Alle 
AnsprechpartnerIn
Florian Hofe, Telefon: 0421 - 548 73 27, Mobil: 0152 - 36636560, E-Mail: dpv_bremen@vodafone.de
Hinweise
Die Gruppe ist dauerhaft fachlich angeleitet
Die Teilnahme kostet: nichts
 
Name
Treffen der Kontaktgruppe Pflegestützpunkt Bremen-Nord 
Ort
Pflegestützpunkt im Einkaufszentrum Haven Hööft, Zum alten Speicher 1+2, Bremen-Nord (barrierefrei)
Zeit
Mittwoch (2. Mittwoch im Monat)
Zielgruppe
Betroffene und Angehörige 
offen für
Alle 
AnsprechpartnerIn
  • Angela Runge, Telefon: 0421 - 60 59 00, Mobil: 0176 - 62420735, E-Mail: bremen-nord@parkinson-mail.de
  • Ursel Röben, Telefon: 0421 - 60 25 22, Mobil:
Hinweise
Die Gruppe ist dauerhaft fachlich angeleitet
Die Teilnahme kostet: nichts
 

Beschreibung der Angebote: Deutsche Parkinson Vereinigung e.V. Landesgruppe Bremen (Selbsthilfegruppe)

Inhalt

Unsere Gruppen sind der Deutschen Parkinson Vereinigung e.V. angeschlossen.

Wir verstehen uns als Zusammenschluß von Personen, die sich als Betroffene, Partner, Angehörige, Arbeitskollegen und Personen aus den Heilberufen mit Morbus Parkinson auseinandersetzen.

Die Deutsche Parkinson Vereinigung Bundesverband e.V. ist eine Selbsthilfe-Vereinigung, die 1981 von Menschen gegründet worden ist, die selbst von der Parkinson´schen Krankheit betroffen waren. Heute zählt die deutsche Parkinson Vereinigung e.V. rund 23.000 Mitglieder und ca. 450 Regionalgruppen und Kontaktstellen.

Zu den Leistungen der dPV gehört unter anderem auch die Hilfestellung bei sozialen-rechtlichen Fragen.


Angebote:

  • Die Treffen in den Selbsthilfegruppen finden mit Kaffee und Kuchen statt
  • Beratungsgespräche
  • Wir treffen uns zum gemeinsamen Frühstück
  • Zu den Treffen in den Gruppen werden auch Referenten eingeladen
  • Seminare 




Ziele:

Wir sehen unser Aufgabe darin, die Betroffenen und deren Angehörige mit Informationen zu versorgen und das Selbstbewusstsein zu stärken.

Das Angebot gibt es seit in Bremen fast 35 Jahre

Nicht alle Gruppen haben ihre Daten für das Internet freigegeben.
Wenn Sie Ihr Thema nicht im Online-Wegweiser finden sollten, dann kontaktieren Sie uns gerne.
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V. - Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472 - E-Mail:info@netzwerk-selbsthilfe.com


Briggstraße 2 a
28777 Bremen
Telefon
0421 - 60 59 00 

Der Selbsthilfe-Wegweiser ist eine Initiative des
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V.
Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472
E-Mail: info@netzwerk-selbsthilfe.com