Unabhängige Patientenberatung Deutschland gGmbH (Beratungsstelle)

Kostenfreie Beratung zu Fragen aus allen gesundheitlichen sowie gesundheits- und sozialrechtlichen Bereichen.
Dazu gehören zum Beispiel
• Allgemeine Informationen und Fragen zu Krankheiten, Symptomen und Diagnosen
• Allgemeine Informationen zu Behandlungs- und Therapiemöglichkeiten
• Informationen zu Vorsorgeuntersuchungen und zur Früherkennung von Krankheiten
• Informationen und Beratung zu Patientenrechten, etwa bei Konflikten mit Ärzten oder Kostenträgern, wie Krankenkassen
• Beratung zu Leistungen der Kranken- und Pflegeversicherung
• Beratung zu den gesetzlichen Vorgaben bei Pflegebedürftigkeit
• Informationen zur Prophylaxe und zu einer gesunden Lebensführung
• Unterstützung bei der Suche nach Experten und Selbsthilfegruppen

Kontaktdaten

Name
Unabhängige Patientenberatung Deutschland gGmbH
Parkallee 5
28209 Bremen
Telefon
0800 011 77 25 (kostenfrei aus allen Netzen) 
Sprechzeiten
Mo-Fr 8-22 Uhr Beratung nur nach Telefonischer Terminvergabe
Sa 8-18 Uhr Beratung nur nach telefonischer Terminvergabe
Internet
http://www.patientenberatung.de
AnsprechpartnerIn
 

Beschreibung der Angebote: Unabhängige Patientenberatung Deutschland gGmbH (Beratungsstelle)

Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) erfüllt einen gesetzlichen Auftrag. Sie informiert und berät Ratsuchende zu gesundheitlichen sowie gesundheitsund sozialrechtlichen Fragen. Die Beratung der UPD erfolgt durch geschulte Berater wie Juristen, Ärzte, medizinische Fachkräfte oder Sozialversicherungsfachangestellte. Die vermittelten Informationen sollen Sie in die Lage versetzen, sich im komplexen Gesundheitssystem zu orientieren. Unser Ziel ist es, dass Sie selbstständige Entscheidungen im Hinblick auf Ihre persönlichen Gesundheitsfragen treffen können.

Beratungen und Service der UPD sind für Sie kostenfrei.

Die Beratung ist unabhängig und neutral, wissenschaftlich basiert, kompetent, verständlich und für jeden Ratsuchenden zugänglich – egal ob gesetzlich, privat oder nicht krankenversichert.

Unabhängig
Weder Industrie und Krankenkassen noch weitere Leistungserbringer, wie Behörden, haben Einfluss darauf, welche Informationen die UPD weitergibt.
Neutral
Die Berater verstehen sich nicht als Therapeuten, sondern als Wegbegleiter. Das bedeutet, dass sie auf persönliche Ratschläge verzichten und auf die Entscheidung des Patienten keinen direkten Einfluss nehmen. Ihre Beratung ersetzt keine ärztliche Behandlung oder Beratung.
Wissenschaftlich basiert
Die UPD informiert umfassend auf der Basis wissenschaftlich überprüfter Daten und aktueller Erkenntnisse. Dabei berücksichtigt sie offizielle Leitlinien, gesetzliche Grundlagen und die gültige Rechtsprechung.
Kompetent
Die Mitarbeiter der UPD sind Experten aus verschiedenen medizinischen, rechtlichen oder sozialen Fachbereichen. Je nach Thema wird der für Sie am besten geeignete Experte/ Berater zur Verfügung gestellt.
Verständlich
Die Berater der UPD vermitteln die notwendigen Informationen in einer einfachen und für jeden verständlichen Sprache.

Angebot auch in russischer oder türkischer Sprache.

Das Angebot gibt es seit 01.01.2016

Nicht alle Gruppen haben ihre Daten für das Internet freigegeben.
Wenn Sie Ihr Thema nicht im Online-Wegweiser finden sollten, dann kontaktieren Sie uns gerne.
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V. - Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472 - E-Mail:info@netzwerk-selbsthilfe.com


Parkallee 5
28209 Bremen
Telefon
0800 011 77 25 (kostenfrei aus allen Netzen) 

Der Selbsthilfe-Wegweiser ist eine Initiative des
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V.
Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472
E-Mail: info@netzwerk-selbsthilfe.com