Positionsanzeige. Sie sind hier: » Startseite  » Erkrankungen  » Erkrankungen allgemein  » SHG Frauenspezifische Erkrankungen 

SHG Frauenspezifische Erkrankungen (Selbsthilfegruppe)

Kontaktdaten

Name
SHG Frauenspezifische Erkrankungen
Elsflether Str. 29
28219 Bremen
Telefon
0421/ 380 97 47 
Sprechzeiten
Di. 10-13 Uhr Do. 16-19 Uhr
Internet
http://www.fgz-bremen.de
Email
fgzbremen@aol.com
AnsprechpartnerIn
Gesa Tontara, (Ansprechpartnerin im FGZ), Elsflether Str. 29, 28219 Bremen, Telefon: 0421/ 380 97 47

Treffpunkte

Name
SHG Frauenspezifische Erkrankungen 
Ort
Bremen - Walle (barrierefrei)
Zeit
bitte erfragen ! (in der Regel 14tägig)
Zielgruppe
Frauen aller Altersgruppen
 
Betroffene 
offen für
Frauen 
Hinweise
Die Sprache der Gruppe ist: deutsch
 

Beschreibung der Angebote: SHG Frauenspezifische Erkrankungen (Selbsthilfegruppe)

In dieser Selbsthilfegruppe treffen sich Frauen mit unterschiedlichen gynäkologsichen Erkrankungen (z.B. Myome, Zysten, Zellveränderungen am Gebärmutterhals). Es geht um Erfahrungsaustausch und darum, sich gegenseitig Mut zu machen, eigene Entscheidungen zu treffen im Umgang mit Gesundheit und Krankheit zwischen Naturheilkunde, Selbsthilfe und schulmedizinischen Behandlungsmöglichkeiten.

Nicht alle Gruppen haben ihre Daten für das Internet freigegeben.
Wenn Sie Ihr Thema nicht im Online-Wegweiser finden sollten, dann kontaktieren Sie uns gerne.
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V. - Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472 - E-Mail:info@netzwerk-selbsthilfe.com

SHG Frauenspezifische Erkrankungen
Elsflether Str. 29
28219 Bremen
Telefon
0421/ 380 97 47 

Der Selbsthilfe-Wegweiser ist eine Initiative des
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V.
Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472
E-Mail: info@netzwerk-selbsthilfe.com