Positionsanzeige. Sie sind hier: » Startseite  » Suche nach Selbsthilfe  » Schlagwortsuche  » Ambulante Reha 

Suche nach Ambulante Reha

Name
Ambulante Suchthilfe Bremen (ASHB), Drogenhilfezentrum Mitte + Nord (Beratungsstelle)
Stadtteil
Bremen-Mitte, Schönebeck, Vegesack 
Beschreibung
DrogenberatungAngehörigenberatungSubstitutionsbegleitende HilfenVermittlung von EntgiftungsbehandlungenVermittlung von medizinischer RehabilitationAmbulante Rehabilitation
mehr Informationen
Name
Bremer Fachstelle Glücksspielsucht (Beratungsstelle)
Beschreibung
Beratung und Information bei allen Fragen zur Glücksspielsucht, Vermittlung in stationäre und ambulante Rehabilitation
mehr Informationen
Name
Bremische Landesstelle für Suchtfragen (BreLS) e.V. (Beratungsstelle)
Beschreibung
Die Bremische Landesstelle für Suchtfragen (BreLS) e.V. bietet u. a. Personen mit einer Suchtproblematik Unterstützung bei der Suche nach Institutionen, die Hilfe bieten können. Sie gibt Hinweise zu Selbsthilfegruppen, Beratungsstellen, Ambulanten Reha-Maßnahmen bzw. Nachsorge, Entgiftungsmöglichkeiten und Fachkliniken für Entwöhnungsbehandlungen.
mehr Informationen
Name
Ge.on Case Management, Ambulante Beratungs- und Behandlungsstelle für alkohol- und/oder medikamentenabhängige Frauen und Männer (Beratungsstelle)
Beschreibung
Die Beratungs- und Behandlungsstelle Ge.on Casemanagement ist eine öffentliche Einrichtung. Die Beratung ist kostenfrei. Wenn Sie Hilfe brauchen, rufen Sie uns einfach an! Wir beraten Sie gern bei allen Problemen zum Thema Abhängigkeitsgefährdung und -erkrankungen im Zusammenhang mit Alkohol und Medikamenten und zeigen Ihnen verschiedene ambulante oder stationäre Behandlungsmöglichkeiten auf.
mehr Informationen
Name
Unabhängige Patientenberatung Deutschland gGmbH (Beratungsstelle)
Beschreibung
Kostenfreie Beratung zu Fragen aus allen gesundheitlichen sowie gesundheits- und sozialrechtlichen Bereichen.Dazu gehören zum Beispiel• Allgemeine Informationen und Fragen zu Krankheiten, Symptomen und Diagnosen• Allgemeine Informationen zu Behandlungs- und Therapiemöglichkeiten• Informationen zu Vorsorgeuntersuchungen und zur Früherkennung von Krankheiten• Informationen und Beratung zu Patientenrechten, etwa bei Konflikten mit Ärzten oder Kostenträgern, wie Krankenkassen• Beratung zu Leistungen der Kranken- und Pflegeversicherung• Beratung zu den gesetzlichen Vorgaben bei Pflegebedürftigkeit• Informationen zur Prophylaxe und zu einer gesunden Lebensführung• Unterstützung bei der Suche nach Experten und Selbsthilfegruppen
mehr Informationen

Nicht alle Gruppen haben ihre Daten für das Internet freigegeben.
Wenn Sie Ihr Thema nicht im Online-Wegweiser finden sollten, dann kontaktieren Sie uns gerne.
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V. - Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472 - E-Mail:info@netzwerk-selbsthilfe.com


Der Selbsthilfe-Wegweiser ist eine Initiative des
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V.
Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472
E-Mail: info@netzwerk-selbsthilfe.com