Positionsanzeige. Sie sind hier: » Startseite  » Suche nach Selbsthilfe  » Schlagwortsuche  » Demenz Angehörige 

Suche nach Demenz Angehörige

Name
Anti-Dementi (Selbsthilfegruppe)
Stadtteil
Altstadt 
Beschreibung
Selbsthilfegruppe für Menschen mit beginnender Demenz, die sich über ihre Situation austauschen möchten und Kontakte zu anderen Betroffenen suchen.
mehr Informationen
Name
Begleitete Selbsthilfegruppe für Kinder von einem/beiden an Demenz erkrankten Elternteil (Selbsthilfegruppe)
Stadtteil
Steintor 
Beschreibung
Dieses Angebot richtet sich an (auch nicht mehr ganz junge) Kinder, bei denen ein oder beide Elternteile an Demenz erkrankt sind. Diese haben andere Herausforderungen und Fragen als die Partner/innen. Neben dem Austausch von Erfahrungen nehmen Infos über Hilfesysteme, finanzielle Unterstützung und gegenseitige Unterstützung großen Raum ein. Die Gruppe trifft sich an jedem dritten Dienstag im Monat um 19:30 Uhr in den Räumen des "Haus im Viertel" der Bremer Heimstiftung, ehemaliges Fundamt. Auf der Kuhlen 1b, Kontakt über Frau Schnell, Tel.: 0421-3349-0
mehr Informationen
Name
DIKS - Demenz Informations- und Koordinationsstelle (Selbsthilfegruppe und Beratungsstelle)
Stadtteil
Buntentor, Gröpelingen, Schwachhausen, St. Magnus, Vahr 
Beschreibung
Kostenlose und unabhängige Beratung für Angehörige und Betroffene zu allen Themen rund um Demenz. Die Beratung erfolgt telefonisch oder nach Terminabsprache in einem persönlichen Gespräch in unserer Beratungsstelle. Auch Hausbesuche sind möglich. Alle relevanten Einrichtungen unter: http://www.diks-bremen.de/adressen/
mehr Informationen
Name
Gruppe für Pflegende Angehörige (Selbsthilfegruppe)
Stadtteil
Rablinghausen 
Beschreibung
Angeleitete Gruppe für Pflegende Angehörige, die einen Menschen mit einer dementiellen Veränderung in der Häuslichkeit oder in einer stationären Einrichtung begleiten.
mehr Informationen
Name
Help-Line (Selbsthilfegruppe und Beratungsstelle)
Stadtteil
Altstadt 
Beschreibung
Die Help-Line ist das Telefon für pflegende Angehörige und ältere Menschen. Sie begleitet auf Wunsch durch regelmäßige Gespräche und berät die Anrufenden zu Fragen in ganz unterschiedlichen Lebenslagen.
mehr Informationen
Name
SHG für Kinder von Menschen mit Demenz (Selbsthilfegruppe)
Stadtteil
Ostertor 
Beschreibung
an jedem dritten Dienstag im Monat treffen sich um 19:30 Uhr Kinder, wo ein oder beide Elternteile an Demenz erkrankt sind für eineinhalb Stunden zum Austausch, Entlastung und Information im Alten Fundamt, Haus im Viertel der Bremer Heimstiftung.
mehr Informationen

Nicht alle Gruppen haben ihre Daten für das Internet freigegeben.
Wenn Sie Ihr Thema nicht im Online-Wegweiser finden sollten, dann kontaktieren Sie uns gerne.
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V. - Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472 - E-Mail:info@netzwerk-selbsthilfe.com


Der Selbsthilfe-Wegweiser ist eine Initiative des
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V.
Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472
E-Mail: info@netzwerk-selbsthilfe.com