Positionsanzeige. Sie sind hier: » Startseite  » Suche nach Selbsthilfe  » Schlagwortsuche  » Kinderbetreuung 

Suche nach Kinderbetreuung

Name
BeLeM - Berufliche Lebensplanung für junge Mütter (Beratungsstelle)
Beschreibung
Psychosoziale Beratung und Begleitung junger noch schulpflichtiger Mütter im Alter von 14 - 21 Jahren. Kindergruppe für Kinder im Alter von 3 Monaten bis zu 3 Jahren direkt an der Schule.
mehr Informationen
Name
Beratungs- und Bildungszentrum für Mädchen_ und junge Frauen_, Gewitterziegen e.V. (Beratungsstelle)
Stadtteil
Neustadt 
Beschreibung
Die Gewitterziegen sind ein Verein zur Förderung feministischer Mädchenarbeit, der anerkannter Träger der freien Jugendhilfe in Bremen ist.Die inhaltlichen Vereinsschwerpunkte werden seit 1991 im Beratungs- und Bildungszentrum Gewitterziegen umgesetzt. Zielgruppe sind Mädchen und junge Frauen im Alter zwischen 6 und 26 Jahren, aus unterschiedlichen Stadtteilen, sozialen Schichten und Kulturen.Fachlich qualifizierte Frauen aus dem Bereich der Mädchen-, Jugendbildungs- und Beratungsarbeit bilden das Team. Es gibt 2 hauptamtliche Projektstellen. Hierdurch werden breite und kontinuierliche Angebote und stete Bezugsfrauen für die Mädchen/junge Frauen ermöglicht.
mehr Informationen
Name
Beratungsstelle für Kindertageseinrichtungen der Elternvereine - Paritätische Gesellschaft für Soziale Dienste Bremen mbH (Beratungsstelle)
Beschreibung
Die Beratungsstelle bietet Informationen für Eltern und Kindertageseinrichtungen der Elternvereine.
mehr Informationen
Name
Familien in Findorff e.V. (Selbsthilfegruppe und Beratungsstelle)
Stadtteil
Findorff 
Beschreibung
Frauen mit Übergewicht Keine Abnehmgruppe, das Ziel ist Selbstakzeptanz, Auseinandersetzung über die Hintergründe des ungesunden Essverhaltens, welche Bedürfnisse und Emotionen liegen hinter diesem EssverhaltenOA - FreitagsMeetingVerlassene Eltern - Wie geht es weiter?Austausch unter betroffenen Eltern, mit dem Ziel einen Umgang mit der unfreiwilligen Situation zu finden.
mehr Informationen
Name
Mütterzentrum Huchting e.V. (Selbsthilfegruppe und Beratungsstelle)
Stadtteil
Huchting 
Beschreibung
Das Mütterzentrum Huchting ist ein offener Treffpunkt im Stadtteil. Wir bieten hier einen Ort der Begegnung der Generationen, Kulturen und Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen. Unser Café ermöglicht so einen niedrigschwelligen Zugang zu den Angeboten des Mütterzentrums. Und wir bieten allerhand:Kindertagesbetreuung für Kinder im Alter von 1 bis 14 Jahren und zusätzlich unterstützen wir Krabbel- und Kleinkindgruppen, die von vielen Eltern im Stadtteil.Allgemeine Sozialberatung und Unterstützung bei der Rückkehr in den Beruf,Sport- und Bewegungsangebote, gemeinsames Erleben am Wochenende und in den Ferien.Wir kochen und backen täglich frisch und können so auch preiswert Mahlzeiten anbieten.Kreativangebote und Kochkurse laden zum Ausprobieren ein.Frauen und Männer, Kinder und SeniorInnen – jede und jeder ist herzlich willkommen.
mehr Informationen
Name
Mütterzentrum Osterholz-Tenever e. V. (Selbsthilfegruppe)
Stadtteil
Osterholz-Tenever 
Beschreibung
Kreativtreff Jeden 1. Dienstag im Monat treffen sich Fachfrauen und Interessierte im Mütterzentrum in einer offenen Gruppe zum gemeinsamen Basteln und Gestalten.
mehr Informationen
Name
Mütterzentrum-Vahr e.V. (Selbsthilfegruppe und Beratungsstelle)
Beschreibung
Wir sind ein gemeinnütziger Verein.Das Mütterzentrum Vahr e. V. wurde 1986 von allein erziehenden Frauen gegründet. Die Motivation war, einen Ort zu schaffen, an dem sich Frauen/Familien mit ihren Kindern treffen können um sich mit anderen Müttern auszutauschen.
mehr Informationen
Name
Verbund Bremer Kindergruppen, zusammen groß werden e.V. (Beratungsstelle)
Beschreibung
Der Verbund Bremer Kindergruppen, zusammen groß werden e.V. ist Dachorganisation der Kindertageseinrichtungen von Elternvereinen. Er bietet seit 1990 ein umfangreiches Angebot für Elternvereine. Darüber hinaus werden ratsuchende Fachkräfte und Eltern aus Bremen informiert und beraten.
mehr Informationen
Name
wellcome Koordination Bremen (Selbsthilfegruppe und Beratungsstelle)
Beschreibung
wellcome- Praktische Hilfe für Familien nach der Geburt.Das Team besteht aus einer Koordinatorin und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen.Von der Koordinatorin werden die Ehrenamtlichen in den Familien eingesetzt.Nach Absprache mit den Eltern unterstützen die Ehrenamtlichen ein- bis zweimal pro Woche bei der Betreuung der Säuglinge oder der Geschwisterkinder.Individuell werden die Hilfen auf die Familien abgestimmt.Die Mitarbeiterinnen bleiben für drei Monate in den Familien, bei Bedarf auch länger.Von der Koordinatorin werden mehrfach im Jahr Fortbildungen angeboten.
mehr Informationen

Nicht alle Gruppen haben ihre Daten für das Internet freigegeben.
Wenn Sie Ihr Thema nicht im Online-Wegweiser finden sollten, dann kontaktieren Sie uns gerne.
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V. - Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472 - E-Mail:info@netzwerk-selbsthilfe.com


Der Selbsthilfe-Wegweiser ist eine Initiative des
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V.
Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472
E-Mail: info@netzwerk-selbsthilfe.com