Positionsanzeige. Sie sind hier: » Startseite  » Lebensprobleme und Krisen  » Sterben / Trauer  » Ambulanter Kinderhospizdienst Jona 

Ambulanter Kinderhospizdienst Jona (Beratungsstelle)

Der ambulante Kinderhospizdienst Jona hilft Familien, in denen ein Kind lebensbedrohlich erkrankt oder schwerstbehindert ist. Die ehrenamtlichen Helfer und Helferinnen begleiten in dem Zuhause, im Alltag, ganz nach den  Bedürfnissen der Betroffene

Kontaktdaten

Name
Ambulanter Kinderhospizdienst Jona
Knochenhauerstr. 15
28195 Bremen
Telefon
0421 / 6381-269 
Sprechzeiten
Mo - Fr 9:00 - 15:00 Uhr
Internet
http://www.kinderhospiz-jona.de
Email
kinderhospiz@friedehorst.de kinderhospiz@friedehorst.de
AnsprechpartnerIn
  • Monika Mörsch, (Koordinatorin), Knochenhauerstr. 15, 28195 Bremen, Telefon: 0421 / 6381-269
  • Jutta Phipps, (Koordinatorin), Knochenhauerstr. 15, 28195 Bremen, Telefon: 0421 / 6381-269

Beschreibung der Angebote: Ambulanter Kinderhospizdienst Jona (Beratungsstelle)

- Begleitung der erkrankten Kinder, der Geschwisterkinder, der gesamten Familie

- Unterstützung während der Klinikaufenthalte

- Ferienprogramm für die Familien

- Netzwerkarbeit, Vermittlung weiterführenden Hilfen

- Vorbereitungskurs für die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen

Das Angebot gibt es seit 2006

Nicht alle Gruppen haben ihre Daten für das Internet freigegeben.
Wenn Sie Ihr Thema nicht im Online-Wegweiser finden sollten, dann kontaktieren Sie uns gerne.
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V. - Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472 - E-Mail:info@netzwerk-selbsthilfe.com

Ambulanter Kinderhospizdienst Jona
Knochenhauerstr. 15
28195 Bremen
Telefon
0421 / 6381-269 

Der Selbsthilfe-Wegweiser ist eine Initiative des
Netzwerk Selbsthilfe - Bremen-Nordniedersachsen e.V.
Faulenstr. 31, 28195 Bremen
Tel. 0421 - 704581   Fax 0421 - 707472
E-Mail: info@netzwerk-selbsthilfe.com